"Encore une fois"

PSG - Rüsselsheim

Willkommen beim PSG-Rüsselsheim!

GESCHICHTE

Der Verein „ PetanqueSpielGemeinschaft Rüsselsheim“ besteht seit 1996.  

Waren es am Anfang zehn Gründungsmitglieder, die zuerst eine Spielgemeinschaft gründeten, um sich sportlich und offiziell mit anderen zu messen, stieg die Mitgliederanzahl bis Ende 2001 auf ca. 50 Personen.

Am 02/02/2002 gründete man den „e.V.“, seitdem interessierten sich weitere Spieler, so daß die Mitgliederzahl auf fast 80 angestiegen ist.

    In dieser Zeit ist es gelungen, Spieler vorwiegend aus Rüsselsheim, aber auch aus dem gesamten Rhein-Main-Gebiet für den Verein zu interessieren. 
   Der Verein ist Mitglied im Deutschen Pétanque Verband e.V. und Hessischen Pétanque Verband e.V., wo man sich als drittgrößter Verein einen Namen gemacht hat.

SPIELORT

Spielort ist der Ostpark in Rüsselsheim. Die Mitglieder pflegen die Anlage selbständig, so das diese bundesweit durch ihr tolles Ambiente hohes Ansehen genießt. Das sehr gut organisierte jährliche Maiturnier, an dem teilweise bis zu 300 Spieler aus Deutschland teilnahmen, tat ihr übriges dazu.

    Auch Nichtmitglieder benutzen in den Sommermonaten die Anlage, wogegen von Vereinsseite nichts einzuwenden ist, im Gegenteil, man ist froh wenn sich neue Leute für das Spiel bzw. den Sport interessieren. 

ZIELE DES VEREINS

Das Ziel des Vereins ist es, eine funktionierende Gemeinschaft zu erhalten bzw. zu fördern. Es sollen sich alle Mitglieder in der Gemeinschaft wohl fühlen, ob sportlich ambitioniert oder rein aus Spaß am Spiel bzw. an der Gemeinschaft. 

Jimdo

You can do it, too! Sign up for free now at https://jimdo.com/